Solidarische Landwirtschaft Lenzburg

Willkommen beim Verein Solidarische Landwirtschaft Lenzburg, kurz SoLawi Lenzburg.

Unser Ziel ist die Vermittlung von biologischen Produkten zwischen den Produzenten und Konsumenten nach dem Prinzip der solidarischen Landwirtschaft (SoLawi). Die Vereinsmitglieder ermöglichen, lokale, biologische sowie nachvollziehbar produzierte Erzeugnisse zu fairen Konditionen bereitzustellen und zu beziehen.

 

Mehrmals im Jahr finden Aktionstage und spontane Unterstützungstage statt, an denen die Mitarbeit der Vereinsmitglieder herzlich willkommen ist.

mooshofbrot

Das „mooshofbrot“ -unser erstes Projekt!

Die Vereinsmitglieder können ein Jahresabo abschliessen und bekommen wöchentlich ein Dinkelbrot und/oder -Zopf in den Briefkasten geliefert. Diese werden durch die Mitglieder mit dem Velo vertragen. 

 Ich will auch mooshofbrote...

Aktuelles

Aufgrund einer defekten Maschine wird das Raps-Öl verspätet gepresst, der Aktionstag vom 22. September brachte hunderte Kartoffeln hervor und die Abos für das kommende Jahr sind bald verfügbar.

 

Mehr...

 

 Die kommenden Aktionstage liegen im nächsten Jahr, Termine folgen.


mooshofdinkel

Vier Mal jährlich frisches Mehl oder Korn aus Dinkel. Für alle die gerne selber backen.

 

Ich will mich anmelden

mooshofraps

Ernteanteile von 50m² Raps als Öl.

Bald sind auch Bestellungen für das kommende Jahr möglich.

Alles weiter findest du unter Details.


Als wichtigster Teil vom Verein agiert die Betriebsgruppe. Sie kümmert sich um die Planung und Organisation der Projekte und setzt sich aus Mitgliedern und Partnern wie Landwirten zusammen.
Da die Solidarische Landwirtschaft von Mitbestimmung lebt, können nur Vereinsmitglieder von den Projekten profitieren.  Wer unsere Grundidee unterstützt, und an keinem Projekt teilhaben will, darf sich gerne hier separat für den Verein anmelden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
Verein Statuten
Statuten_SoLawi_Lenzburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 326.4 KB